Vorschau

DIY: Ohrring- und Ketten Aufbewahrung




ich hab heute gebastelt, meine Ohrringe haben sich nämlich vermehrt und ich musste neuen Platz für sie schaffen ;)

Was ihr braucht:

-       einen oder mehrere Bilderrahmen
(meine sind von Ikea, aber ich glaube die gibt es nicht mehr ;( )
-       Schaumstoff oder /Stoff min. so groß, wie der Bilderrahmen
(ich hab einen Kuschelsocken genommen ;D )
-       Haken  (für Ketten) (z.B. 12 für 1 € bei T€Di )
-       euren Schmuck ;)

Wie es geht:
Als erstes Macht ihr mal das Glas aus dem Rahmen raus, das brauchen wir nicht mehr.
Jetzt habe ich zwei Varianten:

 

 Die erste ist leider nicht für Steckohrringe geeignet.
die Socke ;)
Hier habe ich erst die Haken in die Rückpappe gebohrt, und dann aber wieder raus gemacht.
Danach habe ich eine ‚Kuschelsocke’ genommen und sie über die Pappe gezogen, die Seiten habe ich dann gekürzt. - Jetzt können die Haken wieder rein und die Rückwand in den Rahmen drücken. Nun die Ohrringe  einfach in den Stoff einhaken und die Ketten/Armbänder an die Haken. Fertig.



-   Die zweite Variante habe ich mit Schaumstoff gemacht. Einfach den Schaumstoff (damit war mal irgendwas eingepackt.. Festplatte?)  zwischen Bilderrahmen und Rückpappe einklemmen und das war es schon. diese Variante ist besonders gut für Stecker. – Alle anderen Ohrringe passen aber auch super ran.

Sicher kann man die beiden Varianten auch irgendwie kombinieren ;)

Meine Bilderrahmen eignen sich besonders gut, da man die Schnörkel ebenfalls zum Aufhängen benutzen kann.

Wie gefällt es euch? Wie bewahrt ihr eure Ohrringe und Ketten auf?
Ich bin ganz zufrieden, alles hat seinen Platz man hat alle auf einem Blick.
(Besser als vorher, da hatte ich nur den mit Schaumstoff.)







ps.: meine Schmetterlingskette hat einen Ehrenplatz wo anders ;)

Kommentare:

  1. Das ist eine richtig geniale Idee!! Das werde ich bestimmt mal ausprobieren! Sieht wirklich toll aus!!

    AntwortenLöschen
  2. Hey das sieht echt gut aus, die Bilderrahmen sind aber auch wirklich schön, ich mag Dinge mit vielen Schnörkeln ^^
    Liebe Grüße
    Corvina

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja klasse aus! :))

    und echt hübscher blog! :)
    schau doch mal bei mir vorbei und mach bei meinem über 760 leser gewinnspiel mit :)
    würde mich freuen! :)
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. schöne idee :)
    danke fürs teilen!

    meine ohrringe liegen in diversen kleinen schmuckkästchen auf meinem schminktisch und meine ketten entweder am kettenbaum oder an der scharniere meines schminkspiegels.

    lg
    dahi

    p.s.

    ich mache gerade ein gewinnspiel.
    du kannst einen CHANEL inimitable mascara gewinnen.
    vielleicht willst du ja mitmachen <3

    http://strangenessandcharms.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Ide, um Ohrringe aufzuhängen. =) Ich glaube, ich werde es dir nachmachen. ^^

    AntwortenLöschen
  6. hey das sieht wirklich sehr cool aus.
    gute Idee.

    liebe grüße.
    und einen schönen tag dir.

    http://erdbeerplunder.blogspot.com
    http://erdbeerplunder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Toller Blog ♥ Wenn du Lust hast, besuch mich doch auf www.xxxfashionstylelifexxx.blogspot.com

    würde mich freuen ! :D

    Alles Liebe ♥

    Laura

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super schön aus! Ich muss mir auch noch was für meine Ohrringe einfallen lassen, die hängen momentan nur an einer Glasvase.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wirklich klasse aus.
    Habe heute auch einen Post über meine Schmuckaufbewahrung verfasst.

    Schau doch mal vorbei.
    http://laura-in-love.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Wow einesuper Idee, ich weiß nie wohin mit meinem Schmuck

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Blogger , Ich bin gerade neu bei blogspot . Und vielleicht hättest du lust auf gegenseitiges Folgen. Du hast einen Tollen Blog :)

    AntwortenLöschen
  12. Eine richtig tolle Idee, vorallem auch eine schöne, denn so bringt man Ordnung in die Schmucksammlung und gleichzeitig siehts auch toll aus ! ;)

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe das auch mal ausprobiert und es sieht echt gut aus, nicht ganz so gut wie bei dir, aber die Hauptsache ist, dass ich meine Ohrringe und Ketten nicht mehr so schnell verliere ;) Toller Blog übrigens :) LG, www.alldayshopaholic.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. das ist ja cool, das du es ausprobiert hast ;)
    Danke an alle .. ihr seid wirklich lieb!

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee :)

    yoooungandfree.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. oh wow, richtig tolle idee ^_^
    auf sowas würde ich nie kommen ...
    <3

    AntwortenLöschen
  17. Eine super idee. Nach so etwas have ich schon lange gesucht.

    AntwortenLöschen
  18. das sieht total gut aus ich hab auch so viel schmuck ich hab mir ein netz an die innenseite meines schranks geheftet und dort hängen meine ohrringe und ketten.

    AntwortenLöschen
  19. das ist necht ne gute idee :D ich habe im moment so ein aufbewahrungs problem :D also die ohrringe habe ich in einer kiste ( sehr unpraktisch) und den anderen schmuck habe ich an so einer puppe wo man ketten aufhängen kann
    lg
    Yasmin

    AntwortenLöschen

schreibt mir ein Kommentar, ich würde mich freuen!