Vorschau

Nails: romantic lavender



heute hab ich mal wieder ein bisschen mit Nageldesigns experimentiert und das ist dabei heraus gekommen:




Ich habe die zwei Lacke genutzt:
Der eine ist von essence aus der seasons of extremes LE 05 Nude or What? – ein schönes, pastelliges Lila und der andere ist von catrice 490 iron Mermaiden – das ist ein Lack der zwischen mehreren Farben changiert (u.a. Silber, Grün, Orange, Blau und eben Lila).
Dazu hab ich dann die kleinen Kügelchen (von T€Di) benutzt.
Ich in echt sah es irgendwie ein bisschen besser aus, da war der Lack ebener...
aber ich finde es macht so einen leicht oxidierten Metall-Look.
Die Muster hab ich mit nem Naildesigner drauf gemalt.
Die Kugeln halten jetzt nicht so super, aber ich hab sie nicht noch einmal fixiert. Muss ich mal noch einmal versuchen, ich werde euch berichten ;)

Wollte mal was neues ausprobieren.  Wie findet ihr es?



Kommentare:

  1. Das sieht ja mal richtig, richtig geil aus!!! Totales Talent!

    AntwortenLöschen
  2. oh wow, hammermäßig!
    ich würde sowas nie schaffen!
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Du musst ja ne mordsgedult haben! :) Der catrice lack ist so schön!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sieht echt toll aus.♥

    AntwortenLöschen
  5. mit Naildesign Tool gehts ganz einfach ;) .. ich mach euch vielleicht mal eine Anleitung, wenn ihr wollt..

    AntwortenLöschen
  6. hey, supercooler Blog! :)
    Aber ich habe da eine frage... ich habe mir früher immer Nagellacke von essence gekauft und die haben sich nach etwa 2-maligem benutzen sofort verdickt und waren nicht mehr benutzbar. Hast du da ein Geheimrezept gegen oder ist das bei dir genauso? :D

    Schöne Grüße
    Lola

    AntwortenLöschen
  7. Guck mal Lola, ich hab einen Post dazu gemacht ;)
    http://sportelicious.blogspot.de/2012/05/leserfrage-verdickter-nagellack.html

    AntwortenLöschen

schreibt mir ein Kommentar, ich würde mich freuen!