Vorschau

Rezept: Gnocchi mit Zucchini in Tomatensauce




also zu meiner frage gestern, sollte auch ich beantworten: ich gucke wenn dann auch nur die Deutschland-Spiele.. vielleicht gegen Ende hin dann auch die anderen, mal gucken, aber generell bin ich da nicht so hinterher... aber ich mag die Stimmung ;)
1:0 jej!

Ich hab heute mal wieder ein Minimalrezept(Einfach-schnell-lecker) für euch:
Gnocchi mit Zucchini in Tomatensauce.

Was ihr braucht:
-       1-2 Zucchini
-       eine Packung Gnocchi
-       und ein Tomatensaucen-Fertigmix oder Tomatenmuße und italienische Gewürze
-       Öl zum anbraten

So wird gemacht:
1.     Zunächst wird die Zucchini kleingeschnitten (ich hab Stäbchen gemacht)
2.     Wasser in eine Topf zum Kochen bringen und die Gnocchi wie nach Angaben auf der Verpackung zubereiten.
3.     In der Zeit, wo das Wasser zum kochen braucht, wird die Pfanne erhitzt und die Zucchini im heißen Öl angebraten (bis sie leicht braun wird).
4.     Die Sauce wie nach Angaben auf der Packung direkt in der Pfanne mit den Zucchini hinzufügen.
5.     Wenn die Gnocchi fertig sind, kommen sie in die Sauce zu den Zucchinistücken.
6.     Auf die Teller- fertig - los!

Mir hat es wirklich seeehr sehr gut geschmeckt... aber ich liebe Zuccini auch total... finde es ist das beste Pfannengemüse!
- wie sieht es aus Zucchini Fan oder kein Fan?
 

Kommentare:

  1. kein Zucchini Fan!!! xD aber zieht dennoch lecker aus ;)

    AntwortenLöschen
  2. sieht richtig lecker aus! Werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren :)

    http://stil-houette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

schreibt mir ein Kommentar, ich würde mich freuen!